smartpm.solutions Logo

smart controlling solutions & expert consulting

Das Thema: Was macht gute Controllingprojekte aus?

Alexander Springer freut sich auf das virtuelle Treffen und sagt dazu:  01:30 min.

Alex Springer

 

 

Worum geht es bei dem prevero Alumni Treffen?

 

Was fällt vielen Controllern, CFOs und CEOs spontan ein, wenn sie an gelungene Controllingprojekte, wie z.B. mit dem ehemaligen prevero Team, denken?



  • "die kümmern sich exakt um meine Anliegen"
  • "die handeln in meinem Interesse"
  • "das Team geht die Extrameile

 

Genau darum und um aktuelle Entwicklungen auf dem CPM-Markt geht es in dem Online-Treffen. 

 

 

Wer ist beim Event dabei?

 

Hoffentlich Sie und viele andere prevero Freunde kommen zum Treffen. Einige bekannte Gesichter aus dem ehemaligen prevero Team sind jedenfalls dabei  und freuen sich auf interessante Gespräche:

 

  • Alexander Springer, Mike Springer, Matthias Thurner

  • Ephraim Triemer, Kalle Malchow, Alexander Hein

  • Markus Edlinger, Christian Konrad uvm.



Die Agenda

 

  • Alexander Springer und Matthias Thurner, die Gründer von prevero, in  Doppel-Conference:
    Wie entwickelt sich der CPM-Markt aktuell, 15 Minuten

  • Mike Springer, Ephraim Triemer & Alexander Hein, ehemals im Führungsteam bei prevero, stellen
     smartPM.solutions und zealaxx vor, 30 Minuten

  • "Best of Unit4 FP&A (prevero)" Lösungen aus aktuellen Kundenprojekten, 30 Minuten
  • Networking Zeit 30 Minuten oder auch gerne länger

Ephraim Triemer sagt zum Treffen:   00:39 min.

Ephraim

 

Hier zum prevero Treffen anmelden:

Mike  Springer sagt zum prevero Treffen:    02:20 min

Michael Springer

                                                      


Alexander Hein sagt zum Treffen:  3:14 min.

Alex Hein

 


Kalle Malchow sagt zum Treffen:  00:41 min.

Kalle02

 


Matthias Thurner sagt zum Treffen:  01:36 min

 

Matthias Thurner

 


Next Steps für Sie?

 

Gleich Anmeldeformular ausfüllen und beim prevero Alumni Online Treffen dabei sein. Wir freuen uns auf Sie!

 

Falls Sie am 21.10.2021, 15-17 Uhr nicht teilnehmen können, vernetzen Sie sich für ein Gespräch einfach mit Alexander Hein per linkedin oder buchen Sie einen Termin direkt in seinem Kalender.